SOPRONIS GmbH (Geschäftsanschrift)
Poststraße 81
D-55126 Mainz

Telefon: +49 6131 6195698
office@sopronis.de

##

Lehrgangsangebot Agiles Projektmanagement & SCRUM

SCRUM Foundation nach ITEMO

Inhalt / Zielgruppe

SCRUM ist die bekannteste Methode im Management agiler Softwareprojekte. Dieses Seminar vermittelt praxisorientiert das komplette relevante Wissen.

Sie lernen und trainieren alles, was notwendig ist, um in agilen Projekten nach der Methode SCRUM effizient zu arbeiten, diese Projekte professionell zu planen, zu steuern und mit bzw. in Teams zu arbeiten.

Um die Anwendung im Berufsalltag sicherzustellen, erarbeiten Sie unter Begleitung des Trainers ein Transferprojekt.

Dieser Lehrgang unterstützt Sie bei Ihrer Vorbereitung auf die Prüfung „SCRUM Foundation“ nach den Regeln der ITEMO. Die Prüfung wird zu Lehrgangsende vom TÜV Süd Examination Institute abgenommen.

Nutzen:

Sie verfügen über ein solides Verständnis von SCRUM und beherrschen den dazugehörigen Wortschatz.

Seminar und Prüfung in deutscher Sprache. Aushändigung des Zertifikates nach bestandener Prüfung bereits zu Seminarende.

Das Zertifikat SCRUM Foundation weist Sie als Experte für agile Projekte aus, geprüft von einem für die Personenzertifizierung akkreditierten, unabhängigen Prüfungsinstitut, der Zertifizierungsstelle des TÜV Süd.

Kleine Gruppen für intensives Training mit individuellem Feedback für jeden Teilnehmer, praxiserfahrener Trainer, Erfahrungsaustausch zwischen allen Beteiligten.

Prüfungsvorbereitung mit offiziellen Musterklausuren des TÜV Süd Examination Institute.

Lernziele:

Sie kennen das agile Manifest, die Inhalte und Spielregeln des SCRUM-Frameworks, die Bedeutung und Inhalte der SCRUM-Rollen und beherrschen den dazugehörigen Wortschatz.

Sie können SCRUM in realen Projektsituationen anwenden und in SCRUM-Teams aller Rollen arbeiten.

Sie wissen, worauf es bei der Implementierung von SCRUM in agilen sowie in klassischen bzw.hybriden Organisationen ankommt.

Zielgruppe:

Mitarbeiter und Verantwortliche agiler Projekte

Mitarbeiter und Verantwortliche von Fachbereichen der Produktentwicklung und Projektorganisation

Nachwuchskräfte und allgemein Interessierte an agilen Methoden der Produktentwicklung.

Voraussetzungen:

Für die Teilnahme an diesem Seminar sowie der SCRUM Foundation Prüfung gibt es keine Voraussetzungen.

Empfehlung: Erste Erfahrungen in agilen Projekten, alternativ Einarbeitung in die Thematik vor Seminarstart anhand einer von uns empfohlenen Literatur (im Seminarpreis enthalten).

Inhalte:

Inhaltliche Schwerpunkte dieses Seminars sind:
. Das agile Manifest
. Einführung in agile Methoden, Vergleich mit traditionellen Vorgehensmodellen
. Die Rollen in SCRUM
. Product Backlog und Releasemanagement
. Messen und Berichten von Projektfortschritt
. Der Sprint inkl. Review und Retrospektive
. Besonderheiten von großen und verteilten Projekten
. Vorgehen bei der Einführung von SCRUM in agilen, hybriden und klassischen Projektorganisationen.

Methodik:

Das 2-tägige Seminar vermittelt alle relevanten Inhalte. Darüber hinaus erfolgt eine praxisorientierte Vertiefung und Vernetzung der Themen durch die Umsetzung des Erlernten in einem durchgängigen Transferprojekt in Gruppenarbeit sowie durch ergänzende Einzel- und Gruppenübungen.

Der Trainer unterstützt Sie dabei, ein ganzheitliches Verständnis der Thematik zu entwickeln sowie den Transfer in Ihr berufliches Umfeld zu ermöglichen.

Im Seminar wenden wir dazu die Methoden Trainerpräsentation, Einzel- und Gruppenübungen sowie Projekttransfer und Erfahrungsaustausch an.

Leistungen:

Im Lehrgangspreis sind enthalten:
. Lehrgangdurchführung am Veranstaltungsort. Tagungsgetränke, Pausenverpflegung und Mittagessen an beiden Tagen.
. Lehrgangunterlagen der SOPRONIS GmbH. Fachbuch "Scrum - Agiles Projektmanagement erfolgreich einsetzen" von Roman Pichler (wird vor Lehrgangsstart zum Literaturstudium zugesandt)
. Zugang zur Datenaustauschplattform des Lehrgangs.
. 12 Monate telefonisches offline-Coaching ab Lehrgangsstart zu Fragen der Umsetzung der Seminarinhalte im beruflichen Umfeld.

Nicht enthalten sind Nebenkosten am Veranstaltungsort (z. B. Übernachtung, Kosten der An-/Abreise, Parkgebühren).

Abschluss:

Teilnahmebescheinigung der SOPRONIS GmbH. Zertifikat SCRUM Foundation nach erfolgreicher Prüfungsteilnahme.

Prüfung und Zertifizierung:

Entsprechend der Regelungen der ITEMO gilt für die Durchführung der Prüfung:

Um das Zertifikat SCRUM Foundation zu erhalten, muss eine schriftliche Prüfung erfolgreich absolviert werden. Die Prüfung wird von einer Prüfungsaufsicht des TÜV Süd Examination Institute abgenommen.

Als Prüfungsverfahren ist eine Multiple Choice Prüfung mit 30 Prüfungsfragen festgelegt. Es sind keine Hilfsmittel zugelassen (Closed Book). Die Dauer der Prüfung ist auf 60 Minuten festgelegt. Sollte die Prüfung in einer Fremdsprache abgelegt werden so stehen dem Teilnehmer insgesamt 75 Minuten zur Verfügung.

Pro Frage gibt es vier Antwortmöglichkeiten. Es gibt 1, 2, 3 oder 4 richtige Antworten. Für jede richtige Antwort gibt es 1 Punkt. Jede falsche Antwort wird mit -1 Punkt bewertet. Nicht gesetzte Kreuze werden mit 0 Punkten gewertet. Minimum je Frage sind 0 Punkte. Für das Bestehen der Prüfung sind mindestens 65 % der Punkte zu erreichen. Beispielrechnung: Sollten 77 Punkte erreichbar sein, so entsprechen 65% folgerichtig 50,05 Punkte. 50,05 Punkte werden aufgerundet! Die Prüfung gilt dann erst mit 51 Punkten bestanden. Die Anzahl der zu erreichenden Punkte werden von der Prüfungsaufsicht vor Ort mitgeteilt.

Was spricht für ein Zertifikat von TÜV SÜD und ITEMO?

Die Zertifizierungsstelle für Personal der TÜV SÜD Akademie GmbH (TÜV SÜD Examination Institute) ist nach ISO/IEC 17024:2012 bei der Deutschen Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS) akkreditiert. Von akkreditierten Stellen erteilte Zertifikate garantieren neutrale Kompetenzbestätigungen, die Einhaltung internationaler Standards und folglich die internationale Anerkennung der Zertifikate. Sie grenzen sich somit qualitativ von Herstellerzertifikaten ab, bei denen Erfinder bzw. Initiator und Prüfungsgesellschaft organisatorisch nicht getrennt sind.

Der ITEMO IT Education Management Organisation e. V. ist ein Zusammenschluss von Spezialisten auf dem Gebiet des IT-Managements, bestehend aus Fachexperten der Industrie, von Beratungs- und Trainingsunternehmen, der Wissenschaft und anderen Organisationen und Verbänden. Sie erfolgt das Ziel, ein internationales Modell zur Standardisierung der Aus- und Weiterbildung von IT-Managern zu entwickeln. Teilnehmer unserer Lehrgänge profitieren von den Vorgaben der ITEMO, die IT-Expertise und Kompetenz in der Personalentwicklung gleichermaßen repräsentiert.

Die Seminare und Prüfung sind in deutscher Sprache. Unser Trainer ist zertifizierter Professional SCRUM-Master nach ITEMO, Trainer und Prüfer begleiten den Teilnehmer vor Ort.

Die SOPRONIS GmbH ist zugelassener Trainingsanbieter des TÜV SÜD Examination Institute für SCRUM Schulungen nach ITEMO e.V. Mit unserer über 20-jährigen Expertise im Projekt- und Prozessmanagement begleiten wir unsere Teilnehmer professionell und nchhaltig auf ihrem Weg der persönlichen Weiterentwicklung.

Dauer:

2 Trainingstage. Lehrgangszeiten inkl. Pausen sind an beiden Tagen von 09:00 Uhr bis ca. 17:30 Uhr. Der zweite Tag schließt mit der Zertifizierungsprüfung SCRUM Foundation ab.

Öffentliche Seminarorte:

Berlin, Darmstadt, Hamburg, Köln, München, Stuttgart

Preis:

Seminar: EUR 1.125,00 zzgl. 19 % Mwst.
Zertifizierung: EUR 210,00 zzgl. 19 % Mwst.

Studierende und Auszubildende erhalten 50 % Nachlass auf die Zertifizierungsgebühr.

Informationen ausblendenmehr Informationen zeigen

Preis

EUR 1.125,00

pro Person, zzgl. 19 % Mwst., zzgl. Zertifizierungsgebühr.

ATP-Logo
OrtStart/ EndeStart/ TermineEndeLG-Nr.An-
meldg.
Anmeldung
Stuttgart 28.02.2018 - 01.03.2018 28.02.2018 01.03.2018 18-3104
Seminar
28.02.18 - 01.03.18
Seminar
28.02.18 - 01.03.18
Zertifizierung
01.03.2018
Zertifizierung
01.03.2018
Hamburg 26.03.2018 - 27.03.2018 26.03.2018 27.03.2018 18-3101
Seminar
26.03.18 - 27.03.18
Seminar
26.03.18 - 27.03.18
Zertifizierung
27.03.2018
Zertifizierung
27.03.2018
München 18.07.2018 - 19.07.2018 18.07.2018 19.07.2018 18-3105
Seminar
18.07.18 - 19.07.18
Seminar
18.07.18 - 19.07.18
Zertifizierung
19.07.2018
Zertifizierung
19.07.2018
Darmstadt 15.08.2018 - 16.08.2018 15.08.2018 16.08.2018 18-3103
Seminar
15.08.18 - 16.08.18
Seminar
15.08.18 - 16.08.18
Zertifizierung
16.08.2018
Zertifizierung
16.08.2018
Köln 10.10.2018 - 11.10.2018 10.10.2018 11.10.2018 18-3102
Seminar
10.10.18 - 11.10.18
Seminar
10.10.18 - 11.10.18
Zertifizierung
11.10.2018
Zertifizierung
11.10.2018
Berlin 17.12.2018 - 18.12.2018 17.12.2018 18.12.2018 18-3100
Seminar
17.12.18 - 18.12.18
Seminar
17.12.18 - 18.12.18
Zertifizierung
18.12.2018
Zertifizierung
18.12.2018

 

  • 11

    Öffentliche
    Trainingsstandorte

  • 12

    Jahre
    Personalentwicklung

  • 22

    Jahre
    PM-Erfahrung

Trainingspartner / Zertifizierungen

Autorisierter Trainingspartner - GPM
AZAV

https://www.sopronis-akademie.de/lehrgaenge/uebersicht/details/berlin-240.html

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

OK