SOPRONIS GmbH (Geschäftsanschrift)
Poststraße 81
D-55126 Mainz

Telefon: +49 6131 6195698
office@sopronis.de

##

Lehrgangsangebot Projekte, Prozesse und Organisationen

Risikomanagement in der Produktentwicklung

Inhalt / Zielgruppe

Dieses Seminar vermittelt die Vorgehensweise zur effizienten Identifizierung, Analyse und Bewertung erfolgskritischer Risiken aus Projekten, Produkten und Geschäftsprozessen. Es stellt einen ganzheitlichen Ansatz zur Verbindung von Risikowissen mit den Vorgehensweisen der Projektsteuerung unter Berücksichtigung der Methoden des Reifegradmanagements und Lieferantenmanagements vor. Einen weiteren Schwerpunkt legt es auf die unternehmensweite Einführungsstrategie von Risikomanagement in Unternehmen der Produktentwicklung.

Um den Transfer in die Berufspraxis zu sichern, festigen die Teilnehmer das Erlernte in Übungen und erarbeiten zusammen mit dem Trainer ein Vorgehensmodell zur ISO 9001:2015 konformen Implementierung von Risikomanagement im Unternehmen.

Zielgruppe dieses Seminars sind Verantwortliche und Mitarbeiter des Qualitäts- und Risikomanagements, von Fachbereichen der Produktentwicklung und Produktion, Projektleiter und Teilprojektleiter sowie Führungskräfte und Mitarbeiter der Projektorganisation. Erfahrungen im Risikomanagement sind zur Teilnahme wünschenswert, jedoch nicht vorausgesetzt.

Für Detailinformationen wählen Sie bitte einen Termin aus. Dort steht Ihnen auch der Trainingssteckbrief zum Download zur Verfügung.

Nutzen:
Sie kennen die wichtigsten Gesetze, Normen und Standards für das Risikomanagement in der Produktentwicklung.
Sie kennen relevante QM-Methoden und deren Wirkung auf Risiken für Projekte, Produkte und Geschäftsprozesse.
Sie verstehen die Wirkung von Risiken auf die Projektsteuerung unter Einbezug des Reifegrad- und Lieferantenmanagements.
Sie können eine Einführungsstrategie für Risikomanagement im Unternehmen erstellen.

Zielgruppe:
Verantwortliche des Risikomanagements im Unternehmen
Risikomanager, Qualitätsmanager und Qualitätsbeauftragte
Methodiker
Fachbereichsleiter
Projektleiter und Teilprojektleiter
PMO-Mitarbeiter und -Verantwortliche

Voraussetzungen:
keine

Inhalte:
Grundlagen
Begriffsbestimmungen • Gesetze, Normen und Standards • Der Risikomanagement-Prozess und seine Wirkungsbereiche • Organisatorische Einflüsse, Schnittstellen und Umfeld.
Risikomanagement
Anforderungen aus Gesetzen, Normen und Standards • QM-Methoden zur Risikoidentifizierung • Risiken aus Risikochecklisten • Vorgehen zur Risikoanalyse und der qualitativen und quantitativen Bewertung • Risikoprioritäten und Handlungsstrategien • Risikoberichtswesen • Ethische Grundsätze und Verhaltenskodex im Risikomanagement.
Projektsteuerung und Organisationslernen
Einführung in das Reifegrad- und Lieferantenmanagement • Wirkungsnetzwerk zwischen Risiken und Reifegraden • Risikomanagement in der Lieferkette • Organisationales Erfahrungswissen aus Risiken und deren Maßnahmen.
Unternehmen und Organisationen
Vorgehensmodell zur ISO 9001:2015 konformen Einführung von Risikomanagement im Unternehmen • Software-Unterstützung für ein integriertes Risikomanagement in Produktentwicklungsprojekten.
Einzel- und Gruppenarbeiten
Übungen zu QM-Methoden, dem Vorgehen im Risikomanagement und der Projektsteuerung, dem Tailoring des Vorgehensmodells zur unternehmensweiten Risikomanagement-Einführung.

Leistungen:
Seminardurchführung am Veranstaltungsort.
Seminarunterlagen der SOPRONIS GmbH.
Tagungsgetränke, Pausenverpflegung und Mittagessen an allen Tagen (nur öffentliches Seminar). Nicht enthalten sind der Seminarraum und Verpflegung bei Inhouse-Seminaren.
Abendessen und gemeinsames Networking am ersten Seminartag (nur öffentliches Seminar).

Abschluss:
Teilnahmebescheinigung der SOPRONIS GmbH.

Arbeitsmarktinstrumente:
keine

Dauer:
2 Trainingstage

Öffentliche Seminarorte:
Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Köln, Frankfurt/Main, Stuttgart, München.

Preis:
EUR 850,00 pro Person zzgl. 19 % USt.

Informationen ausblendenmehr Informationen zeigen

Preis

EUR 850,00

pro Person, zzgl. 19 % USt. Sonderkonditionen auf Anfrage.

OrtStart/ EndeStart/ TermineEndeLG-Nr.An-
meldg.
Anmeldung
Hannover 21.09.2017 - 22.09.2017 21.09.2017 22.09.2017 17-2402
Seminar
21.09.17 - 22.09.17
Seminar
21.09.17 - 22.09.17
München 16.11.2017 - 17.11.2017 16.11.2017 17.11.2017 17-2403
Seminar
16.11.17 - 17.11.17
Seminar
16.11.17 - 17.11.17

 

  • 10

    Öffentliche
    Trainingsstandorte

  • 16

    Jahre
    Personalentwicklung

  • 21

    Jahre
    PM-Erfahrung

Zertifizierungen

Autorisierter Trainingspartner - GPM
AZAV

http://www.sopronis-akademie.de/lehrgaenge/uebersicht/details/hannover-177.html

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

OK