SOPRONIS GmbH (Geschäftsanschrift)
Poststraße 81
D-55126 Mainz

Telefon: +49 6131 6195698
office@sopronis.de

##

Lehrgangsangebot Projekte, Prozesse und Organisationen

Qualitätsmanagement-Systeme einführen und optimieren

Inhalt / Zielgruppe

Bedingt durch sich immer stärker ändernde Rahmenbedingungen am Markt sowie in direkter Folge dadurch steigende Anforderungen an die Unternehmen, müssen neue Wege zur Absicherung des Unternehmenserfolgs beschritten werden. Neben Innovationen für Produkte und Dienstleistungen erfordert dies auch eine Optimierung der Prozesse und Arbeitsabläufe über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg unter Einbezug aller Kunden-, Partner und Lieferorganisationen.

Die Überarbeitung des Managementsystems nach ISO 9001 (Revision 2015) eröffnet jetzt die Möglichkeit, im Rahmen der sowieso notwendigen Anpassungen die Leistungsfähigkeit des kompletten Managementsystems zu steigern und die Wertschöpfung auf neue Megatrends auszurichten.

Dieses Seminar zeigt Wege zur Analyse und Effizienzsteigerung Ihres Managementsystems auf, beschreibt die Auswirkungen von zentralen Megatrends auf die Prozesslandschaft und erarbeitet mit allen Teilnehmern mögliche Lösungsansätze. Darüber hinaus informieren wir Sie über die aktuell bekannten Änderungen grundlegender QM-Normen.

Um den Transfer in die Berufspraxis zu sichern, erarbeiten die Teilnehmer im Seminarverlauf einen individuellen Vorgehensplan zur Organisationsentwicklung in ihrem Unternehmen und üben die Individualisierung von Standardprozessen an unternehmensspezifische Anforderungen ein.

Zielgruppe dieses Seminars sind alle Führungskräfte des Unternehmens mit Verantwortung für Geschäftsprozesse sowie Projektleiter und Mitglieder der Projektorganisation. Erfahrungen im Geschäftsprozess-Management sind wünschenswert, sind jedoch nicht vorausgesetzt.

Für Detailinformationen wählen Sie bitte einen Termin aus. Dort steht Ihnen auch der Trainingssteckbrief zum Download zur Verfügung.

Nutzen:
Sie wissen um die Notwendigkeit der Optimierung von Geschäftsprozessen und können die wirtschaftliche Bedeutung einschätzen.
Sie können Standardisierte Geschäftsprozesse auf individuelle Anforderungen anpassen.
Sie können einen Vorgehensplan zur Optimierung unternehmensweiter Managementsysteme erstellen.
Sie kennen die Leistungsfähigkeit und Einsatzgebiete des Process Excellence Framework (PEF).

Zielgruppe:
Geschäftsführer
Management der Fachbereiche und Projektorganisation
QM-Leiter und Qualitätsmanagement-Beauftragte
Organisationsentwickler und Methodiker
PMO-Mitarbeiter und -Verantwortliche

Voraussetzungen:
keine

Inhalte:
Grundlagen
Begriffsbestimmungen • Das Process Excellence Framework (PEF) • Auswirkungen von Prozessoptimierungen auf das Geschäftsmodell • Vorgehensmodelle zur Organisationsentwicklung • Organisatorische Einflüsse, Schnittstellen und Umfeld.
Optimierung von Managementsystemen
Anforderungen an ein unternehmensweites Managementsystem • Soll/Ist-Abgleich zur Identifikation von Handlungsfeldern • Tailoring von Standardprozessen • Software-Unterstützung für die Prozesslandschaft • Simulation der Leistungsfähigkeit von Geschäftsprozessen • Vorgehensplanung zur Optimierung der Prozesslandschaft, Anflugplanung zur Organisationszertifizierung.
Praxistransfer
Workshoparbeiten zur Identifizierung von Handlungsfeldern im Managementsystem, dem Tailoring von Standardprozessen, der Erstellung eines Vorgehensplans zur Definition und Etablierung von Prozessverbesserungen.

Leistungen:
Seminardurchführung am Veranstaltungsort.
Seminarunterlagen der SOPRONIS GmbH.
Tagungsgetränke, Pausenverpflegung und Mittagessen an allen Tagen (nur öffentliches Seminar). Nicht enthalten sind der Seminarraum und Verpflegung bei Inhouse-Seminaren.
Abendessen und gemeinsames Networking am ersten Seminartag (nur öffentliches Seminar).

Abschluss:
Teilnahmebescheinigung der SOPRONIS GmbH.

Arbeitsmarktinstrumente:
keine

Dauer:
2 Trainingstage

Öffentliche Seminarorte:
Berlin, München, Stuttgart.

Preis:
EUR 850,00 pro Person zzgl. 19 % USt.

Informationen ausblendenmehr Informationen zeigen

Preis

EUR 850,00

pro Person, zzgl. 19 % USt. Sonderkonditionen auf Anfrage.

OrtStart/ EndeStart/ TermineEndeLG-Nr.An-
meldg.
Anmeldung
Hannover 19.09.2017 - 20.09.2017 19.09.2017 20.09.2017 17-2002
Seminar
19.09.17 - 20.09.17
Seminar
19.09.17 - 20.09.17
München 14.11.2017 - 15.11.2017 14.11.2017 15.11.2017 17-2003
Seminar
14.11.17 - 15.11.17
Seminar
14.11.17 - 15.11.17

 

  • 10

    Öffentliche
    Trainingsstandorte

  • 16

    Jahre
    Personalentwicklung

  • 21

    Jahre
    PM-Erfahrung

Zertifizierungen

Autorisierter Trainingspartner - GPM
AZAV

http://www.sopronis-akademie.de/lehrgaenge/uebersicht/details/hannover-174.html

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

OK